Emotionen und Gedanken für das ERSTE MAL im Seil


Das Fesseln wird immer populärer und immer mehr Menschen erfahren die schöne Welt des Seils. Das Angebot in der Schweiz wir immer grösser und vielfältiger und damit auch unübersichtlicher. Die Gefühle und die Risiken insbesondere beim erste Mal im Seil sollten nicht unterschätzt werden. Zum einen ist das Fesseln mit Seil grundsätzlich eine sichere Sache, … Weiterlesen

Zurück nach über drei Jahren


Es ist lange her, seit ich mich hier das letzte Mal diesem Blog gewidmet habe. In der Zwischenzeit ist viel passiert. Neben beruflichen Themen hat mich das Fesseln und lernen in der realen Welt und die Arbeit im Secret56 in Anspruch genommen. Dabei sind viele Themen neu aufgerollt worden, welche auch schon hier als Beitrag … Weiterlesen

Keine Seilschaften mehr in der Fetish Halle Oensingen


Vor wenigen Tagen wurde uns ohne vorheriges Gespräch oder eine entsprechende Information per Mail an den Webmaster der Seilschaften mitgeteilt: Per sofort steht die Fetishhalle in Oensingen für sämtliche Seilschaften-Events aus Umstrukturierungsgründen nicht mehr zur Verfügung. Wir kennen weder Gründe noch Umstände welche zu dieser Aktion geführt haben und sind enttäuscht, dass so eine Zusammenarbeit … Weiterlesen

Spontaner shibari japanese bondage event im Club Silbando


Am 6. Mai steigt im Club Silbando in Zürich zwischen 19:30 und 21:30 ein spontaner Event der die verschiedensten Facetten der japanischen Seilkunst zeigt. Zum einen eine Kinbaku Performance durch das Secret56 (www.secret56.ch), zum anderen zeigen die Mitglieder des Bujinkan Dojo Zürich (www.ninja.ch) Torinawa und Kaginawa Techniken (Verhaftungs- und Fesseltechniken) aus den alten japanischen Kriegskünsten. … Weiterlesen

Das neue Secret56 ist eröffnet!


Danke euch allen für diese tolle Eröffnung unseres neuen Raumes. Dieser Abend war einfach unglaublich! Schön, dass soviele mit uns dabei waren. Hier findet ihr den Link zum Beitrag über die Eröffnung und weitere Bilder des neuen Raum. Viel Spass beim Lesen und hoffentlich bis bald im neuen Secret56.