Futomomo Toe Torture – Ein Futomomo Tutorial mit Zehen-Fesselung


Gefunden habe ich dieses Video bei toastology.com. HIER findet ihr den LINK zum direkten DownloadEs ist mir aus verschiedenen Gründen gleich ins Auge gesprungen. Zum einen erinnerten mich die roten Fingernägel an den Sonntag beim Shibari-Workshop mit Osada Steve :-). Mehr aber noch gefällt mir dieses Video wenn ich an die Seilallergie denke, welche doch … Weiterlesen

Umfrage zu Bondage Umfälle


Unter findet ihr eine Umfrage zum Thema Bondage Umfälle. Die 156 Fragen sind alle in Englisch aber es ist gut verständlich und die Umfrage dauert nur ca. 30 Minuten. Je mehr Informationen und Daten zusammengetragen werden desto aussagekräftiger die Aussage am Schluss. Deshalb hier mein Aufruf: Beteiligt euch daran und helft mit! Euer Ibinuphis

Notwendige Anzahl Seile – Teil 2 Aus der Sicht des Riggers


Teil 1 – Angebot der Shops Meine Erfahrungen Seit fast zehn Jahren habe ich nun mehr oder weniger häufig Umgang mit Seil. Zu Beginn meiner Fesselzeit arbeitete ich mit Baumwollseil in unterschiedlicher Länge, dabei vor allem mit 6 und 10 Meter Seil. Dazu noch ein zwei kurze 3 Meter Seile und ein ganz langes mit … Weiterlesen

ESINEM’s: Nerve damage study: Version II, Part I


ESINEM der bekannte Fesseler aus England hat seine Studie über Nervenschäden neu überarbeitet. Das englische Original findet sich hier auf seinem Blog: http://esinem.com/news/nerve-damage-study-update Die Übersetzung kann mit Google erfolgen, auch wenn sich der Text dann ziemlich wild liest.

Esinem – Japanese Rope Bondage – Volume I & II


Die Lern-DVD von Esinem erscheint in zwei DVD’s. Gemäss Ankündigung will diese nicht nur autentisches japanische Bondage zeigen  sondern auch zeigen wie das Seil als mächtiges Werkzeug der erotischen Kommunikation zwischen zwei Menschen genutzt werden kann. Die Menü-Führung ist einfach und die grafische wie auch akkustische Aufbereitung gut gemacht. Die einzelnen Theorie-Teile werden von Bruce … Weiterlesen