Burg-Bizarr – Die Nacht des Kreuzes im Frühling 2014


Wie immer Anfangs April machten sich wackere Eidgenossen auf nach dem fernen Nürnberg um auf der Burg zu feiern und die Seile glühen zu lassen. Auch dieses Jahr fuhren Jack the Rigger mit seiner Shana und meine nerea mit mir gegen Norden. Mit dabei unsere lieben Freunde Si_AIM und das pauschalunschuldige Fesselkaninchen mayara.

Die Stimmung auf der Burg ist jedes Mal etwas Besonderes. Die schöne Atmosphäre und die all die Freunde welche wir dort treffen bewirken, dass für mich dieser Ort mehr ein „nach Hause kommen“ denn ein wo anders sein ist.

Nach dem Party-Auftakt am Freitag ist die Nacht immer kurz. Zum Glück war diesmal nicht auch noch Zeitumstellung. Aber da half am Samstagmorgen kein Jammern der Workshop wartete. Während Jack the Rigger den Einsteigern die ersten Schritte im Seil vermittelte, zeigte ich den Fortgeschrittenen ein zwei nette Fesselungen im Bereich Floor-Work. Auch wenn dieses Jahr die Anzahl der Teilnehmer kleiner war als sonst, bot sie doch auch mir schöne Moment und freudige Überraschungen. Besonders gefreut habe ich mich, dass ein Teilnehmer welcher die letzten Male Mühe mit dem Seilfluss bekundete an diesem Nachmittag alles richtig gemacht hat und sein Model wie gewünscht ab ins Lalaland geschickt hat. Ich möchte an dieser Stelle allen Teilnehmern für ihr fleissiges Mittun danken. Es war toll mit euch.

Am Abend ging es dann weiter mit der zweiten Partynacht. Dass an diesem Abend auch noch zwei liebe Menschen auftauchten, mit welchen ich gar nicht gerechnet habe machte den Abend perfekt. Die Mischung zwischen gemütlichem Beisammen sein und der Möglichkeit zu spielen und zu fesseln ist einfach ein toller Mix. Danke den Gastgebern Feel und seinem Fräulein A, welche diesen Anlass möglich machen. Die Burg ist immer eine Reise wert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: