Safety Video von ESINEM


Die von ESINEM produzierte Lern-DVD mit dem Titel „Japanese Rope Bondage: Tying people not percels“ beinhaltet unter anderem ein 20 Minuten langer Teil betreffend Sicherheit. ESINEM hat diesen nun auf seinem Blog gratis zur Verfügung gestellt. Dies wollte ich euch nicht vorenthalten.

Wie zu erwarten bei einem englischen Autor auf Englisch, aber trotzdem sehr aufschlussreich!

 

Die Rezension über das DVD folgt hier sicherlich noch, schliesslich ist sie gerade bei mir angekommen, aber zuerst stehen die Advanced Workshops bei uns im Secret 56 auf dem Plan.

Anmerkung vom 11. November 2012: Nun ist die Rezension auf diesem Blog unter Esinem – Japanese Rope Bondage – Volume I & II zu finden.

Advertisements
Comments
2 Responses to “Safety Video von ESINEM”
  1. dragonrope sagt:

    ich bin gespant und warte freudigst auf deine Rezension, bei Gelegenheit sogar mal den Blick IN die DVD wage..

Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] Auf der zweiten DVD geht es dann an die etwas komplexeren Fesselungen. Bevor er startet kommt jedoch ein halbstündiges Video über Sicherheit. Dieses wurde schon auf diesem Blog vorgestellt. Mehr darüber und die Links zu Youtube findet ihr hier. […]



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: